Blutspende am 24.11.2020 in der Osnabrück Halle

Liebe Studis!

Wie jedes Semester wird es auch in diesem – trotz Corona – eine Blutspende Veranstaltung geben. Diese wird am 24.11.2020 in der Osnabrück Halle stattfinden. Dort habt ihr die Möglichkeit zwischen 14:30 Uhr 20 Uhr Blut zu spenden und euer Karma Konto zu füllen.

Blutspenden sind für viele Überlebenswichtig! Das gespendete Blut wird beispielsweise für Therapien bei schwer Erkrankten oder bei schweren Unfällen benötigt. Allerdings gibt es keine künstliche Alternative hierfür und somit kann auf Spenden nicht verzichtet werden. Sollten in einem Zeitraum von etwas mehr als einer Woche zu wenig Blutspenden eingehen, ist die Patientenversorgung nicht mehr lückenlos sichergestellt. Dies führt dazu, dass die optimale Versorgung von Verletzten und Erkrankten nicht gegeben ist. Zudem stellt die geringe Haltbarkeit der Spenden ein weiteres Problem dar.

Blutspende und Corona, geht das?

Ja das geht, sogar ziemlich gut! Durch die hohen Hygienestandards bringt eine Blutspende sogar ein geringeres Ansteckungsrisiko mit sich als ein Besuch in eurer Lieblingskneipe .

Und wer darf alles spenden?

Jeder, der sich fit und gesund fühlt und es auch wirklich ist. Wer erste Symptome aufweist (Halskratzen, Schüttelfrost, Husten, Kurzatmigkeit) wird für vier Wochen zurückgestellt und darf somit nicht spenden. Zurückgestellt wird auch jeder mit einer Körpertemperatur über 38°C, wer Kontakt zu Personen hatte die an Covid-19 erkrankt sind oder auch wer selbst erkrankt war (in diesem Fall muss nach der Ausheilung mindestens vier Wochen mit dem Spenden gewartet werden).

Also, worauf wartet Ihr noch?

Kommt vorbei! Schnappt euch euren Mund-Nasenschutz und besucht uns am 24.11 ab 14:30 Uhr in der Osnabrück Halle. Wir warten hier mit Snackpaketen und einer Tombola auf euch .

Bis dahin und bleibt gesund! Euer AStA

Hier noch einige Informationen zur Blutspende: