Wahlen WS 18/19 – Deine Vertreter/innen

Die Wahlen sind nun zu Ende und es steht ein Ergebnis fest. Deine Vertreter/innen für die Fachschaftsräte, Fakultätsräte und das Studierendenparlament, sowie für den Senat stehen fest.

Wer dich ab März für ein Jahr lang vertreten wird, kannst du in dem Freundebuch finden:

Deine Vertreter/innen für das Jahr 2019! 

Achtung! Im Freundebuch sind nur die Kandidaten/innen aufgeführt, die uns auch einen Steckbrief von sich geschickt haben. Das vollständige Ergebnis findest du im Amtsblatt der Hochschule Osnabrück.

Die Wahlbeteiligung an den Fakultäten

Fakultätsübergreifend lag die Wahlbeteiligung dieses Jahr bei 20,58%.

Für die einzelnen Fakultäten sieht das ganze folgendermaßen aus. Die Werte des Vorjahres stehen in den Klammern:

  • AuL: – (23,19%)
  • IfM: 25,16% (31,5%)
  • IuI: 14,82 % (15,02%)
  • MKT: 32,14% (25,03%)
  • WiSo: 17,25% (20,75%)

Leider ist die Wahlbeteiligung, wenn auch gering, zurückgegangen. Von den letztjährigen 20,96% auf die diesjährigen 20.58%. Dennoch sehen wir die Wahlen als Erfolg an.

Wir sagen danke und viel Spaß!

Wir danken allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, ohne euch wäre das nicht so gut verlaufen! Auch im nächsten Jahr arbeiten wir (gerne wieder mit euch) weiter an unserer Wahlbeteiligung!

Für alle neu- oder wiedergewählten Vertreterinnen und Vertreter: Viel Erfolg und Spaß an allen euch aufgesetzten Aufgaben und Visionen, wir zählen auf euch.

Hochschulwahlen – Zwischenfazit

Seit knapp eineinhalb Wochen ist es euch möglich eure Gremienkandidaten für das kommende Jahr zu wählen. Die bisherige Wahlbeteiligung liegt hochschulweit bei 18%. Für eine Hochschulwahl ist das schon viel, jedoch geht da noch mehr!

Bis zum 11. Dezember 2018 um 8:00 Uhr habt ihr noch die Möglichkeit eurer Stimme Macht zu verleihen.

Es werden gesucht:

Einzelwahl:

  • Fachschaftsrat IfM (3 Stimmen)
  • Fachschaftsrat IuI (12 Stimmen)
  • Fachschaftsrat MKT (9 Stimmen)
  • Fachschaftsrat WiSo (18 Stimmen)
  • Fakultätsrat IuI (2 Stimmen)
  • Fakultätsrat WiSo (2 Stimmen)
  • Institutsrat IfM (3 Stimmen)
  • Fakultätsrat MKT (2 Stimmen)
  • Fakultätsrat IuI (Keine Wahl)
  • Fachschaftsrat AuL (9 Stimmen)
  • Senat (2 Stimmen)

Bei dem folgenden Gremium habt ihr aufgrund von Listenwahl nur eine Stimme::

  • Studierendenparlament

Wen soll ich wählen und wie wähle ich?

Die Wahlseite erreichst Du über das OSCA-Portal: Hier kannst Du Deine Stimmen abgeben. Falls du dir noch nicht sicher sein solltest, wen du wählen möchtest, hier findest du nochmal die Übersicht über alle Kandidatinnen und Kandidaten.

Wenn du zudem noch einmal etwas mehr über das Wahlsystem erfahren möchtest, hier findest du alle wichtigen Informationen

Bei Fragen, wende Dich an Deine Fachschaft oder den AStA. Wir helfen Dir gerne!

Kurz erklärt: Das Wahlsystem zur Hochschulwahl 2018

Wie auch bei der letzten Hochschulwahl, kannst Du in diesem Jahr Deine Gremienvertreter wieder online wählen! Du kannst jetzt jederzeit und überall über das OSCA-Portal wählen. Auch Studierende im Auslandssemester können also an den Wahlen teilnehmen. Wie genau das überhaupt funktioniert, erklären wir Dir jetzt:

Du kannst im Zeitraum vom 26. November um 8:00 Uhr bis zum 11. Dezember um ebenfalls 8:00 wählen.

Die Wahlseite erreichst Du über das OSCA-Portal: Hier kannst Du Deine Stimmen abgeben.

Wenn Du Dich eingeloggt hast und auf der Wahlseite angelagt bist, musst Du die letzten vier Ziffern Deiner Bibliotheksnummer eingeben. Das ist die Nummer auf der RÜCKSEITE Deines Studierendenausweises! Das dient lediglich der Verifizierung sowie zur Bestätigung der Wahlberechtigung. Das wird nicht personbezogen gespeichert.

Jetzt kannst Du wählen! Gib den Vertreterinnen und Vertretern für den Senat, Fakultätsrat, das Studierendenparlament und die Fachschaften Deine Stimme. Hier findest Du nochmal die Übersicht über alle Kandidatinnen und Kandidaten.

Bei manchen Gremien gibt es eine personenbezogene Einzelwahl. Dort kannst Du so viele Stimmen abgeben, wie Sitze zur Verfügung stehen. Bei allen anderen Gremien gibt es eine Listenwahl. Dort wählst Du dann aus einer Liste anstatt einzelne Personen.

Somit habt ihr für folgende Gremien folgende Anzahl an Stimmen

Einzelwahl:

  • Fachschaftsrat IfM (3 Stimmen)
  • Fachschaftsrat IuI (12 Stimmen)
  • Fachschaftsrat MKT (9 Stimmen)
  • Fachschaftsrat WiSo (18 Stimmen)
  • Fakultätsrat IuI (2 Stimmen)
  • Fakultätsrat WiSo (2 Stimmen)
  • Institutsrat IfM (3 Stimmen)
  • Fakultätsrat MKT (2 Stimmen)
  • Fakultätsrat IuI (Keine Wahl)
  • Fachschaftsrat AuL (9 Stimmen)
  • Senat (2 Stimmen)

Bei dem folgenden Gremium habt ihr aufgrund von Listenwahl nur eine Stimme::

  • Studierendenparlament

Das ganze Wahlsystem funktioniert vollkommen anonym und keine einzige Stimme kann über das Token-System und 4-Server-Prinzip nachverfolgt werden.

Bei Fragen, wende Dich an Deine Fachschaft oder den AStA. Wir helfen Dir gerne!

Campus Rummel WS18

Der Campus-Rummel steht wieder vor der Tür.

Am Donnerstag, dem 29. November von 11:00 bis 16:00 Uhr habt Ihr hier die Chance Eure studentischen Vertreter und Initiativen an der Hochschule auf dem Vorplatz und in dem Foyer vom SL-Gebäude kennenzulernen. Von den Fachschaftsräten IuI und WiSo über den AStA bis zum StuPa begrüßen dich deine Gremienvertreter.

Da die Hochschulwahlen anstehen ist dies der perfekte Zeitpunkt für euch mehr über eure Kandidaten zu erfahren!

Das ist jedoch noch nicht alles, auch Initiativen wie NEO (Nachhaltiges Engagement Osnabrück), das Burgtheater Lingen, das Klimaschutzmanagement oder Campus ohne Grenzen (CoG) sind dieses Semester wieder dabei.

Komm also vorbei, hol dir deinen Glühwein ab und informiere dich. Natürlich gibt es auch weitere Leckereien, lass dich überraschen.

Wir freuen uns auf Euch!

Bürgerbegehren für eine kommunale Wohnungsgesellschaft in Osnabrück

Für die Wiedererrichtung einer kommunalen Wohnungsgesellschaft in Osnabrück

Steigende Mieten, zu wenig erschwingliche Wohnungen – dieses Problem gibt es auch in Osnabrück.Betroffen sind viele: Studierende, Arbeitslose, Menschen mit niedrigem Einkommen, Alleinerziehende, kinderreiche Familien, Geflüchtete, Rentner*innen, und viele weitere.

Kommunale Wohnungsgesellschaft…

Vor 15 Jahren hat die Stadt ihre eigene Wohnungsgesellschaft zu einem Spottpreis verkauft. Ein großer Teil der damals 3700 städtischen Wohnungen befinden sich nun im Besitz. Damit hat die Stadt kein Instrument mehr, um
  • aus eigener Kraft preiswerte Wohnungen anzubieten,
  • mehr Einfluss auf Mietpreis- und Stadtentwicklung zu nehmen und
  • Menschen eine Wohnung zu verschaffen, die heute auf dem „freien Wohnungsmarkt“ aus unterschiedlichen Gründen diskriminiert werden.

… mit einem Bürgerentscheid durchsetzen!

SPD, Grüne und Linke hatten darum noch vor der Kommunalwahl im Stadtrat beschlossen, wieder eine eigene städtische Wohnungsgesellschaft zu gründen. Doch eine Mehrheit im jetzigen Stadtrat hat im November 2017 diesen Beschluss gekippt.
Danach wollen und können wir jetzt nicht auf andere Mehrheitsverhältnisse im Rat warten. Mit einem Bürgerentscheid können die Osnabrücker*innen selbst eine kommunale Wohnungsgesellschaft durchsetzen!

Unterschreiben und selbst aktiv werden!

Seit Mai 2018 existiert das “Osnabrücker Bündnis für bezahlbaren Wohnraum”, das von 40 Organisationen unterstützt wird und das jetzt als ersten Schritt zum Bürgerentscheid ein Bürgerbegehren durchführt. Dazu müssen bis Ende Februar 2019 10.000 Unterschriften gesammelt werden. Wir rufen Euch dazu auf, das Bürgerbegehren zu unterzeichnen.

 

Wer die Initiative darüberhinaus unterstützen möchte, kann sich beim Bündnis unter info@bezahlbarer-wohnraum-osnabrueck.de melden. Wir nehmen dann Kontakt mit Euch auf und besprechen mit Euch, wie Ihr Euch beteiligen könnt.

Wer kann unterschreiben?

Es dürfen nur Kommunalwahlberechtigte unterschreiben (d.h., sie müssen 16 Jahre alt sein, ihren Erstwohnsitz seit mindestens drei Monaten in der Stadt Osnabrück haben sowie die deutsche Staatsbürgerschaft oder die Staatsbürgerschaft eines anderen EU-Mitgliedstaates besitzen). Ungültige Eintragungen werden von der Verwaltung gestrichen.

Wo kann ich unterschreiben?

Viele Organisationen und Gruppen unterstützen unser Anliegen und stellen ihre Räumlichkeiten zur Verfügung. So sind an verschiedenen Stellen in der Stadt Möglichkeiten zur Unterschrift vorhanden. Weitere Informationen findest du hier.

 

Des Weiteren kannst du ins AStA-Büro am Westerberg kommen oder zu deiner Osnabrücker Fachschaft.
Mehr Informationen zum Bündnis gibt es auf www.bezahlbarer-wohnraum-osnabrueck.de und Facebook.

BeerPong Turnier Fachschaft WiSo

Wir veranstalten ein Beer-Pong Turnier!

  • 22. November 2018 ab 17:00 in der CaLo
  • Turnierstart: 18:00
  • freies Training den ganzen Abend
  • wir grillen für euch
  • coole Preise für die besten Teams
  • pro Team 10€

… jeder ist herzlich willkommen – auch als Zuschauer!

Hier könnt ihr euch ab dem 01.11 anmelden:

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.

Eure

Fachschaft WiSo

 

Flunkyballturnier WS 2018/2019

Am 07. November 2018 um 13:00 Uhr (Ende ca. 19:00 Uhr) ist es wieder soweit und wir veranstalten unser Flunkyballturnier.
Ihr habt Lust den anderen Studierenden zu zeigen wer das beste Team in Osnabrück ist?
Dann bildet eine Mannschaft aus 5 Leuten und meldet euch ab dem 24.10. an.

Anmeldegebühr: 25€ (20€ erste Kiste Bier + 5 € Anmeldung)

Regelwerk:

Flunkyball-Regelwerk

Anmeldung:

Über das unten stehende Formular könnt ihr euch bis zum 06.11.2018 19:00 Uhr anmelden:

Oops! Wir konnten dein Formular nicht lokalisieren.

 

6. Lingener Hochschulball

Es geht in die 6. Runde! Der Lingener Hochschulball ist wieder da.

Am Freitag, den 23. November 2018 empfangen wir Euch in der Wilhelmshöhe in Lingen mit dem Motto “Tausend und eine Nacht”!
Es ist an der Zeit, euer schickstes Kleid oder den feinsten Anzug rauszuholen und mit euren Kommilitonen und Freunden das Tanzbein zu schwingen und euch zu amüsieren.

Auch in diesem Jahr übernehmen die Band FiveOnTheFloor und DJ Marc Stone die musikalischen Begleitung am Abend .
Außerdem hält das Hochschulball-Team wieder die ein oder andere Überraschung für Euch bereit, seid gespannt!

Vorverkauf

Karten gibt es ab dem 10. Oktober 2018, wie gewohnt in zwei Kategorien:

Für 25 Euro pro Karte dürft ihr Euch am leckeren Buffet bedienen.
Alternativ könnt ihr für jeweils 15 Euro auch Karten ohne Buffet kaufen und zur Party kommen.
Wie jedes Jahr ist der Einlass mit Buffet ab 19 Uhr und ohne Buffet ab 21 Uhr.

Unser Early-Bird-Special gilt dieses Jahr für die ersten Hundert Karten – Also schlagt zu:
Im Angebot kosten fünf Karten im Paket nur 5 x 12 Euro = 60 Euro (ohne Buffet) bzw. 5 x 22 Euro = 110 Euro (mit Buffet).

Die Abendkasse wird 18 Euro kosten.

Die Karten sind in allen AStA-Büros und im Campus-Shop Lingen erhältlich.

Weitere Informationen findet ihr bei der Facebook-Veranstaltung.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

Skifreizeit WS 19/20 der Fachschaften

Habt ihr Bock auf:

  • Skifahren (auch für Anfänger geeignet)
  • viele, coole neue Leute kennenlernen
  • jede Menge Aprés-Ski

dann verpasst auf keinen Fall die diesjährige Skifreizeit der Fachschaften WiSo & IuI !

Es geht erneut nach Saalbach-Hinterglemm, eins der größten Skigebiete Österreichs!

Wann:    07.02 – 15.02. (Semesterferien)
Wo:         Saalbach Hinterglemm
Kosten: Ab 659€

Die Anreise erfolgt (wenn nicht anders gebucht) mit dem Reisebus am Freitagabend von der Barbarastraße 7a (AE-Gebäude, gegenüber der Mensa).

Anmelden könnt ihr euch direkt auf der E&P Seite unter folgendem Link:

Bei offenen Fragen schreibt uns einfach eine Mail oder schaut bei uns in der Fachschaft vorbei.

Wir freuen uns auf euch!

Eure

Fachschaften WiSo & IuI

Öffentliche Sitzung der Fachschaft WiSo

Was ist eigentlich die Fachschaft und was machen die? Wie läuft überhaupt eine Sitzung ab und was für Themen werden dort besprochen? 🤔
Mittwoch Abend veranstalten wir ab 19:00 eine öffentliche Sitzung der Fachschaft WiSo, bei der ihr eingeladen seid, um genau solche Fragen beantwortet zu bekommen. Also schaut vorbei!💪
Jeder ist willkommen, der:
  • Bock auf Fachschaftsarbeit hat
  • unbedingt wissen möchte, wie Veranstaltungen geplant werden (Partys, Semestersprcherkonferenzen, Hochschulkino, Turniere etc.)
  • gern als Freund der Fachschaft sich ganz unverbindlich engagieren möchte
  • sich zur Wahl aufstellen lassen möchte (Fachschaft, StuPa, Fakultätsrat, Senat etc.)
  • Themen rund um die Hochschulpolitik hat
  • sich einfach nur berieseln lassen möchte
Wo: CN 0001; Caprivi Campus
Wann: 17.10.18 – 19:00 Uhr

Wir freuen uns auf euch!