HOCHSCHULWAHLEN. NICHT OHNE DICH! – Lass dich noch bis zum 30.Oktober aufstellen!

Du bist Ersti und hast mal vom Studierendenparlament oder dem Fachschaftsrat gehört und möchtest da mitmachen? Oder du bist schon länger an der Hochschule und hast das Gefühl, jetzt wird es Zeit anzupacken und was zu bewegen? Dann ist das jetzt deine Chance! Denn die Hochschulwahlen stehen an!

Was heißt das?

Du hast sicherlich schon einmal Vertreterinnen und Vertreter des Fachschaftsrats kennengelernt. Jedes einzelne Mitglied wird von dir bzw. den anderen Studierenden deiner Fakultät gewählt. Direkt. Das Gleiche gilt für das Studierendenparlament (kurz StuPa), den Senat und die Fakultätsräte. Im Prinzip heißt das, dass du indirekt mit deiner Stimme wählst, was Sache ist.

Viel besser ist allerdings, wenn du dich zur Wahl aufstellen lässt. Dann bestimmst du direkt, wie die Hochschule organisiert und vor allem wie das Campusleben der Studierenden gestaltet wird!

Wen suchen wir?

Ganz einfach: Dich. Du brauchst keine Management-Erfahrung, um bei den studentischen Gremien mitwirken zu können. Bei uns geht es um Spaß an der Sache und am Interesse etwas ändern und bewegen zu wollen. Am Campus ist für jeden etwas dabei: Du willst über das Semesterticket und den studentischen Haushalt entscheiden? Dann ist das StuPa, das höchste studentische Gremium, der richtige Ort für dich. Du willst immer mal wieder Veranstaltungen und Events planen, dann lass dich für den jeweiligen Fachschaftsrat deiner Fakultät aufstellen. Oder willst du direkt an deiner Fakultät etwas bewegen, dann musst du unbedingt in den Fakultätsrat. Oder du willst zusammen mit Professoren und Mitarbeitern der Hochschule über hochschulweite Belange entscheiden? Dann ab in den Senat mit dir!

Und warum sollte ich das tun?

Klar, das Studium kann manchmal fordernd sein, aber du hast bestimmt auch schon gemerkt, dass ein Studium nicht nur dazu da ist, sich intellektuell, sondern auch persönlich weiterzuentwickeln. Was hilft mehr seine Stärken kennenzulernen und auszubauen, als das Sammeln von Erfahrungen?

Und mal abgesehen davon: Neben einem Haufen an Erfahrung lernst du tolle Menschen kennen, engagierst dich sozial und hast dabei sogar noch eine Menge Spaß!

Also, sei dabei!

Stell dich noch bis zum 30. Oktober um 12:00 für das Gremium deiner Wahl auf und werde Teil einer riesigen Gemeinschaft: den Hochschulfreunden.
Den auszufüllenden Bewerbungsbogen findest du hier oder während der Öffnungszeiten in deinem AStA Büro.

Hochschulwahlen 2019

Die Hochschulwahlen stehen wieder vor der Tür. Der Zeitraum für die Einreichung der Wahlvorschläge ist beendet und nun wird es auch schon bald spannend. Nur durch das Engagement der Studierenden in den verschiedenen Gremien ist ein funktionierendes Hochschulleben überhaupt erst möglich. Ihr habt die Möglichkeit eure Favoriten in die verschiedenen Gremien zu wählen und somit das Studierendenleben an eurem Campus direkt zu beeinflussen. Also werdet aktiv!

Der Wahlzeitraum:
Die Wahlen finden vom Montag, 25.11.2019, 10:00 Uhr bis Dienstag, 10.12.2019, 08:00 Uhr statt. In dieser Zeit könnt ihr an den jeweiligen Standorten oder ganz einfach online eure Stimme abgeben.

Infos zu den Wahlen:

Die Wahlergebnisse werden noch am Dienstag, 10.12.2019 direkt ausgewertet und bekanntgegeben.

Bei Rückfragen meldet euch einfach bei eurem AStA-Büro am jeweiligen Standort.

Was welches Gremium genau macht, haben wir euch unten auf dieser Seite nochmals kurz zusammengefasst.

Wie genau sich die einzelnen Gremien konstellieren, kannst du folgender Übersicht entnehmen

Und eine Kurzbeschreibung der einzelnen Gremien


Die Fachschaftsräte, auch “Fachschaften” gennant, sind eure Hochschulfreunde an der Hochschule Osnabrück und sind den Fakultäten zugeordnet. Sie organisieren die Studentenpartys, haben immer ein offenes Ohr für Beschwerden, Anregungen und Ideen und vertreten dich in hochschulpolitischen Angelegenheiten! Hast du Fragen zum Studium, zu Räumen der Hochschule, zum Leben in Osnabrück oder Lingen, zu unseren Lehrenden, zur Mensa oder brauchst einfach nur ein Pflaster? Sie sind für dich da!

Hochschulwahlen 2019 – Lass dich aufstellen und gestalte mit!

Doch was heißt das für dich?
Als Studierende können wir vieles mitbestimmen und die Hochschule zu unseren Gunsten beeinflussen. Neben vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereichen lernt man dabei die Hochschule und ihre Strukturen oder auch andere Studiengänge und Fakultäten (besser) kennen. Die Hochschulwahlen 2019 finden im Zeitraum vom 25.11. – 10.12.2019 statt.

Für die kommende Wahlperiode werden neue studentische Vertreter in den folgenden Gremien gesucht: 

  • Fachschaftsräte aller Fachschaften
  • Fakultätsräte und Institutsrat
  • Studierendenparlament
  • Senat

Vom 14.10. bis zum 30.10. (12:00 Uhr) hast du noch die Chance, dich für ein oder mehrere Gremien aufstellen zu lassen. Dafür musst du nur den Wahlvorschlag herunterladen, ausfüllen und in deinem AStA-Büro abgeben. Oder du kommst einfach in deiner Fachschaft oder in deinem AStA vorbei und kannst hier deinen Wahlvorschlag ausfüllen. Auch wenn du unsicher bist oder generell noch Fragen hast – hier wird dir auf jeden Fall geholfen! 
Den Wahlvorschlag, sowie weitere Informationen findest du hier: https://hochschulfreun.de/die-hochschulwahlen-2019/

Meet & Greet der Hochschulfreunde am Campus Lingen am 15.10.

Du willst mehr aus deinem Studium machen und auch mal über den Tellerrand hinausschauen? Du hast Ideen für coole Veranstaltungen auf dem Campus oder willst mehr über die Politik der Hochschule wissen?
Dann denk doch mal darüber nach, in einem Gremium aktiv zu werden. Du findest Freunde fürs Leben und wächst an deinen Erfahrungen. Die Aufgaben sind vielfältig und spannend – Kreativität ist immer willkommen!
Ob FachschaftStuPaFakultätsrat oder  Senat. Lass dich jetzt für die Hochschulwahlen aufstellen oder komm einfach am 15.10. ab 18 Uhr ins KH und tausch dich mit den Hochschulfreunden aus.


Wir freuen uns auf dich!
Deine Hochschulfreunde am Campus Lingen