Der Countdown läuft – Terrassenfest 2018

Das Sommersemester hat Dich schon wieder voll eingenommen und Du brauchst mal etwas Ablenkung? Du kannst den Start der nächsten Festivalsaison nicht mehr abwarten und willst schon jetzt zu verzerrten Gitarrenklängen, rhythmischen Drums oder elektronischen Beats abfeiern?  Dann streich Dir den 23. – 25. April 2018 rot im Kalender an – denn dann geht das heiß ersehnte Terrassenfest wieder an den Start!

Freu Dich auf ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Vom täglichen Frühstücksangebot bis hin zu den unterschiedlichsten Workshops, ist garantiert auch für Dich etwas dabei.

Am Abend verwandelt sich der Westerberg dann in ein Musikfestival der allerfeinsten Sorte.

Wir haben hier die wichtigsten Infos für Dich zusammengefasst:

Line-Up 2018

Montag
NotMade
K.O. DJ-Team + DJ Polymer

Dienstag
DAMNIAM
Toksï
Lari Luke
Kurtis Flow

Mittwoch
Konfeddi
Kochkraft durch KMA
The Dopeboy

Anfahrt

In Sachen Anfahrt musst Du Dich um nichts mehr kümmern. Spring einfach in den nächsten Bus und lass Dich bequem zum Ort des Geschehens chauffieren.

Haltestelle Sedanplatz

Linien 11, 12, 13

Haltestelle Hochschulen Westerberg

Linien 21, 22

Für Lingener Studis gibt’s natürlich auch in diesem Jahr wieder einen Shuttlebus. Abfahrt ist am 24.04. um 18.00 Uhr an der Mensa. Nach einer erfolgreich durchfeierten Nacht, nehmen wir gegen 1 Uhr wieder Kurs Richtung Heimat.

Mehr Einzelheiten?

Wenn Du es ebenso wenig abwarten kannst wie wir, verkürz Dir doch die Wartezeit und klick Dich durch die offizielle Website. Hier kannst Du weitere Infos rund um das Terrassenfest finden oder einfach nostalgisch in Erinnerungen aus den letzten Jahren schwelgen. Auch den Timetable findest du hier.

Bis dahin: Stay tuned. Wir freuen uns auf Dich!

von Luisa

Helferschichten – Terrassenfest 2018

Das Terrassenfest rückt näher, noch knappe 10 Tage bis zu dem Hochschulevent 2018. Vom 23. – 25. April 2018 ist der Campus Westerberg im Ausnahmezustand. Dich erwarten gute Musik, nette Leute, ein Haufen Workshops und jede Menge Spaß.

Helferschichten

Ab heute ist die Anmeldung für Helferschichten freigeschaltet.

Trommel Deine Freunde zusammen und melde Euch so früh wie möglich an, die Schichten sind stets begehrt und schnell vergriffen.

Die Mithilfe verschafft Dir den Zugang zu der Helferparty, einer unvergesslichen Feier für alle Mitwirkenden.

Während der Schicht könnt Ihr kostenfrei trinken, es lockt eine Helferverzehrkarte und ein exklusives Helfer-Tshirt im coolen Design.

Anmeldung

Zur Anmeldung und weiteren Informationen gelangst Du hier.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Fest mit Euch.

 

/jm

Terrassenfest 2017: Alle Infos zum Megaevent im Überblick

Das Terrassenfest startet am Montag wieder und damit Du nicht den Überblick verlierst, haben wir einmal alles Wichtige für Dich zusammengefasst:

Was ist das Terrassenfest eigentlich?

Alle reden über das Terrassenfest oder T-Fest, aber Du hast keine Ahnung, worum es geht? Kein Problem, wir klären auf! Das Terrassenfest gibt es schon seit 40 Jahren. Nur heißt es erst seit 1998 so und entstand aus dem “Fest Osnabrücker Studenten.” Mittlerweile hat es sich so weit entwickelt und ist so populär geworden, auch über die Grenzen Osnabrücks hinaus, dass es das größte Studentenfest Norddeutschlands geworden ist.

Programm

Eine der Besonderheiten des T-Fests ist, dass es nicht nur abends ein Programm gibt mit Bands und Musik, nein, es gibt den ganzen Tag über Programm. So kannst Du am Montag neben Tanz- und Yogakursen auch bei dem obligatorischen Flunkyballturnier teilnehmen. Am Dienstag könnt ihr eure Kickerkünste im Kickerturnier unter Beweis stellen und dann einen Crashkurs im Cocktailsmixen machen. Eure künstlerische Seite könnt ihr beim Gitarren- und Theaterworkshop ausbauen. Sportlich wird es dann am Mittwoch auch wieder: Bei Salsa und Zumba-Kursen wird geschwitzt, beim Pokerturnier und Bierpong sind dann starke Nerven gefragt.

Jeden Morgen von 9:00 bis 12:00 gibt es Frühstück. Immer mit einem anderen Motto. 😉

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Specials. Am Dienstag sogar gleich drei davon! Den 2. Hörsaal-Slam, den Charity-Lauf und das Kurzfilmfestival. Am Mittwoch werden dann rund 150 Teilnehmer zum Pokerturnier erwartet.

Das war natürlich nur ein kurzer Überblick. Es gibt noch viel, viel mehr!

Das gesamte Tagesprogramm findet ihr hier. Hier geht’s zum Abendprogramm.

Anfahrt

Zum Campus zu kommen ist ja meistens kein Problem, zurück schon eher. Aber das Terrassenfest hat vorgesorgt und Shuttlebusse organisiert. Die fahren zu folgenden Zeiten jeweils in den Nächten vom 24. bis zum 26. April von der Barbarastraße bis zum Neumarkt:

  • 0:00 Uhr
  • 0:30 Uhr
  • 1:00 Uhr
  • 1:30 Uhr
  • 2:00 Uhr
  • 2:30 Uhr
  • 3:00 Uhr

Es werden die Stationen der Linie 21/22 angefahren, sodass Du auch überall hinkommst.

Von Lingen aus

Für die Lingener Studierenden hat die Fachschaft MKT ebenfalls einen Bus besorgt. Dieser fährt am Mittwoch, dem 26. April um 18:00 an der Mensa Lingen ab und um 02:00 wieder von Osnabrück zurück nach Lingen. Karten dafür gibt es ebenfalls bei der Fachschaft für 7 Euro pro Nase.

Campus-Shops

Der Campus-Shop des AStA am Caprivi-Campus ist in der Zeit des Terrassenfests geschlossen! Bitte besucht daher den Campus-Shop am Westerberg! Ab Donnerstag sind wir dann aber wie gewohnt da.

Weitere Infos

Alles weitere findet ihr auf der Internetseite des Terrassenfests.

Also, kommt vorbei! Wird geil!

 

Das Terrassenfest sucht noch fleißige Helfer

Das Terrassenfest, das auch in diesem Jahr wieder auf dem Campus Westerberg der Hochschule Osnabrück stattfinden wird, sucht noch Dich als fleißigen Helfer! An der Theke werden noch ein paar helfende Hände benötigt.

Natürlich bekommst Du dafür auch ein kleines Dankeschön:

– eine Helfer-Getränkekarte für jede Schicht
– ein legendäres Terrassenfest-Helfer-T-Shirt
Freigetränke während der gesamten Schicht
– jede Menge Spaß mit coolen Leuten
– eine Einladung zur ultimativen Helfer-Party

Anmeldung

 

Wurde abgeschaltet

Bandcheck Terrassenfest 2016: Tag 3

Mittwoch. Finale auf dem Terrassenfest und Grund nochmal in die Vollen zu gehen. Nach den Bandchecks von Montag und Dienstag hier nun Teil 3 für Mittwoch, den 27.04.2016.

Düsentrieb

Düsentrieb kommen aus dem Ruhrpott und machen deutschsprachigen Punkrock. Für die Band spricht langjährige Bühnenerfahrung. Ihre letzte Single heißt “Traumtänzer” und reflektiert die eigenen ehrgeizigen Karriereversuche. Sie klingen nach wie vor hungrig. Hier das Video.

Caught Indie Act

Die zweite Band um Frontsänger Fabian von Wegen dürfte den Meisten im Raum Osnabrück bekannt sein und mauserte sich quasi zur Hochschul-Hausband. Zum dritten Mal auf dem Terrassenfest feiert der Caught Indie Act die Indie Rock Tribute Show mit Songs von The Killers, Kings Of Leon, Mando Diao, Bloc Party, The Kooks und vielen mehr. Spätestens wenn MGMT und Mr. Vain miteinander gemischt werden, ist das Publikum voll dabei! Wir dürfen gespannt sein, was sich die Jungs diesmal für uns ausgedacht haben. Hier gibt’s ein Interview aus der Terrassenfest-TV Episode 1 von 2014.

DJ Catch und DJ Ramos

Den krönenden Abschluss machen schließlich DJ Catch und DJ Ramos. Uns erwarten Tanznummern aus Electro, HipHop, Trap, Black und Partyclassics.

Vorfreude

Wir dürfen uns also auf nächste Woche freuen und hoffen ganz viele Gesichter auf der Terrasse zu sehen. Wenn du irgendwelche lustigen Geschichten erlebst, kannst du uns diese gerne zusenden. 😉

Bandcheck Terrassenfest 2016: Tag 2

Was passiert am zweiten Tag auf dem Terrassenfest? Nach einem grandiosen Eröffnungstag (hier der Bandcheck zum Montag) wirst du dir denken: “Geil, noch mal!” – und sei es unter Schmerzen. Du bist hart. Und du wirst mit HipHop/Rock/Punk, Indie/Ska und einem Secret Act belohnt.

Secret Act?

Secret Act?

Quelle: terrassenfest.de

Ein mysteriöses Bild ziert das Line-Up von Tag 2 auf www.terrassenfest.de. Die App schweigt noch spannungserfüllend. Welche Überraschung hält das Team in diesem Jahr bereit? Ist es wieder Echo-Gewinner Robin Schulz, der letztes Jahr am Terrassenfest-Dienstag plötzlich die Bühne stürmte? Oder Axl Rose, der AC/DC nun auf Tour begleitet? Vielleicht macht Jan Böhmermann Urlaub in Osnabrück? 😉 Es ist das Jahr der großen Überraschungen! Aber nun zum Wesentlichen…

Fenster auf Kipp und Bordsteiner

Den Anfang machen Fenster auf Kipp und werden von Bordsteiner unterstützt. Die erste EP der Osnabrücker Jungs heißt “Zeitsprung” und behandelt das Thema Erwachsen werden. Folgende Worte fallen in der musikalischen Selbstbeschreibung:

“Raubzug, Gangbangparty und Rummelbesuch.”

Das gehört offenbar alles ganz wesentlich dazu und spielt sich irgendwo zwischen Großstadt-Eskapismus und Provinztreue ab. Und wirklich, das könnte ein gelungener Opener sein.

Home to Paris

Im Mittelteil gibt es eine vielversprechende Ska-Band aus Münster, die auch im letzten Jahr schon das Publikum begeistern durfte. Home to Paris verbinden Indie-, Balkan- und Funkeinflüsse miteinander – also tanzbar! Der Promotext verspricht ein “regelrechtes Soundfeuerwerk” von der achtköpfigen Truppe, die ihre neue LP “Leistungskurs Singen und Klatschen” vorstellen wird. Als Kostprobe gibt es den Song “Sad Boy” von 2011.

Finale!

Der Secret Act macht den Showdown. Weil wir aber gar keinen Schimmer haben, wer das sein könnte, gibt es jetzt einfach ein Musikvideo von Mark Wahlberg, der früher erfolgreicher Rapper war und welches ausnahmsweise in deinem Land verfügbar ist.

Fortsetzung folgt.

Bandcheck Terrassenfest 2016: Tag 1

Letzte Woche hat Madleen uns schon eine kleine Übersicht über das kurz bevorstehende 41. Terrassenfest verschafft. Höchste Zeit für einen kleinen Soundcheck. Wir wollen wissen, wen die Veranstalter in diesem Jahr gebucht haben. Norddeutschlands größtes Studentenfest – das ist eine Ansage! Längst werden nicht mehr nur lokale Bands gefragt. Uns erwartet ein 3-tägiges Line-Up aus Bands und DJs im Abendprogramm. Los geht’s mit der Musik für Montag, den 25.04.2016.

Golly

Der Osnabrücker Vincent Golly verbindet Funk und Soul auf Deutsch und kommt mit 9-köpfiger Band auf die Bühne. Mit Bläsertruppe im Rücken treibt das ganz schön an. Auf seiner neuen Single “Sie steht drauf” mischt Vincent Rap und Soul. Das Ganze hat die Leichtigkeit und positive Stimmung eines Fanta 4 Rapsongs ohne wirklich Rap sein zu wollen. Stimmlich bleibt es nicht beim Sprechgesang und Vincent lässt immer wieder den Soul nach vorne dringen. Hier das aktuelle Video:

Schlaraffenlandung

In der Selbstbeschreibung heißt es “Rap und Hip Hop treffen Pop Rock, musikalische Mischung mit Einflüssen von Kraftklub, OK Kid, Heisskalt, Twenty One Pilots”. Und genau so klingt auch die erste Single “Call me Rainer” aus dem Mixtape von 2015.

Die Bezüge und Einflüsse von Deutschrapkünstlern wie Prinz Pi werden auf Songs wie “Postkarten” deutlich. Die drei Jungs von Schlaraffenlandung aus Baden-Württemberg sind die Headliner des Abends.

DJ Razn’B

DJ Razn’B ist ein gefragter Mann für Black Music Partys in Münster, Osnabrück und Umgebung. Genremix aus Hip Hop, Dancehall, Pop/Rock und House. Huy a.k.a. DJ Razn’B versteht Klassiker mit modernem Sound zu verbinden und das alles im Black Music Gewand. Wer mehr als 150 Bookings im Jahr hat, muss ein gestandener Mann sein. Wie schafft man sonst 150 Events pro Jahr? 😉

Fortsetzung folgt.

Terrassenfest, Staffel 41 – Eine kleine Übersicht!

Gut besuchte Vorlesungsräume, ausgeschlafene Studis und engagierte Mitarbeit werden in der letzten April-Woche nur selten zu finden sein. Grund dafür ist das alljährlich stattfindende und weit über die Grenzen Osnabrücks bekannte Terrassenfest, welches von Studierenden und Alumni organisiert und vom 25.-27.04. auf dem Vorplatz der Mensa Westerberg stattfinden wird.

Was erwartet mich?

Der Ausnahmezustand. Und das zu Recht! Das allseits beliebte Fest feiert in diesem Jahr 41-jähriges Bestehen. Ein Grund mehr auf die ein oder andere spannende Vorlesung zu verzichten und sich schöne Stunden mit deinen Kommilitonen und ein paar Bierchen zu gönnen. Doch das Terrassenfest hat wie immer noch einiges mehr zu bieten. So gibt es jeden Morgen ein ausgiebiges Frühstück, gefolgt von vielen weiteren coolen Aktionen.

Wenn du nicht vollständig auf neu erworbenes Wissen verzichten möchtest, werden ein Cocktail-Kurs, ein Massage-Kurs oder auch ein Gebärdensprach-Kurs angeboten. Als Special gibt es dann den 1. Osnabrücker Hörsaal-Slam, eine Kurzfilm-Vorführung oder auch den gut besuchten Charity-Lauf. Zudem wird zusammen mit Campus ohne Grenzen ein Austausch der Kulturen stattfinden. Das Abendprogramm hält Musik von bekannten Bands aus Osnabrück und dem Umland bereit. Anschließend übernehmen DJs die tobende Partymenge und es wird bis spät in die Nacht gefeiert.

Mach mit!

Seit Freitag kannst du dich unter terrassenfest.de für die legendären Helfer-Schichten eintragen. Neben einem schicken Shirt und einem Verzehrgutschein erhältst du Eintritt zum berühmt berüchtigten Helfer-Fest. Außerdem sind die Anmeldungen für die ersten Workshops und Turniere bereits online. Keine Sorge: Wir stecken dir die Tage noch mehr Infos zu! 😉