So gelingen dir deine Vorsätze fürs Sommersemester

Na, gut aus dem Wintersemester-Schlaf erwacht? Wir haben gerade unsere letzten Module zusammen geklickt und sind bereit fürs nächste Semester. Damit sich unsere neuen Kommiltonen flott zurecht finden, zunächst deren Pflicht-Module. Zudem sei jenen Studis noch der Artikel “OSCA und seine Freunde – eine kleine Ersti-Starthilfe” empfohlen.

Erstsemester-Party

Für jeden Erstsemester die Pflichtveranstaltung schlechthin. Fortgeschrittene Semester dürfen das Modul gerne erneut belegen. Deine Dozenten DJ Krid P, DJ Flow und DJ HB führen dich in grundlegende Tanz-Kenntnisse ein. Prüfungsleistung: Schwofen. Hier geht’s zur Modulanmeldung.

Kneipentour

Pflichtveranstaltung Nr. 2 für die Neulinge. Fortgeschrittene Studis sind bei der Afterparty anzutreffen. Such dir vor Ort deinen Lieblings-Dozierenden und lerne dein Abendprogramm kennen. Prüfungsleistung: Klause. Hier geht’s zur Modulanmeldung.

Ersti-WE

Und das dritte Pflichtmodul für unsere Newbies. In diesem Intensiv-Seminar lernst du an einem Wochenende Flunkyball, Bierpong und weitere Softskills für ein erfolgreiches Studium kennen. Prüfungsleistung: Testat. Hier geht’s zur Modulanmeldung.

Wahlmodule

Hier eine nette Auswahl der Module, die du gerne allesamt belegen darfst:

Alles Weitere findest du in unserem Kalender. Ab Mittwoch gibt’s dann noch unseren Semesterplaner für das SoSe 2016. Wo du das Ding bekommst, schreiben wir dir dann.

Und nun ein schönes Semester dir!

Deine Hochschulfreunde

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar