Über uns

Konzept

Campus ohne Grenzen ist ein Austauschprojekt zwischen Studierenden und Geflüchteten, das im Hörsaal, auf dem Campus und in der Freizeit stattfindet. Das Konzept zielt auf die Integration der Geflüchteten durch Austausch, Freundschaft und Partizipation ab. Wir sind Studierende der Hochschule Osnabrück, die in der aktuellen Situation eine Chance sehen, neue Freunde und neue Kulturen kennenzulernen. Daher basiert unser Projekt auf dem direkten interkulturellen Austausch zwischen allen Beteiligten. Diese Basis soll allen Teilnehmenden ermöglichen, aktiv teilzuhaben und mitzugestalten.

Download: Konzeptpapier vom 05.03.2016

Austauschprojekt

Kernprojekt von Campus ohne Grenzen ist ein Austauschprojekt für Studis und Geflüchtete.  Jedes Semester bieten wir 30 Austauschpartner*innen die Möglichkeit, sich in Tandems (jedem Geflüchteten wird ein Studierender zugeordnet) und in der großen Gruppe kennenzulernen, sich über Kulturen und Wertesysteme auszutauschen und Freundschaften über nationale Grenzen hinweg zu schließen.

Dafür finden alle zwei Wochen Austauschabende statt, in denen wir entweder gemeinsam kochen, Musik und andere lustige Dinge machen oder gemeinsam Vorträge besuchen und diskutieren. 

Unsere Kennenlern-Abende finden zu Beginn jedes Semesters in unserem COG-Büro statt (SB-Gebäude, Raum 0419). Die genauen Termine findet ihr bei Facebook, auf vorher ausliegenden Flyern oder schreibt eine Mail an Campus-ohne-Grenzen@hs-osnabrueck.de.

Wir stellen das Projekt dabei ausführlich vor und ihr könnt dann, wenn ihr am Projekt teilnehmen wollt, einen kurzen Bogen ausfüllen und eure Kontaktdaten hinterlassen. Im Anschluss melden wir uns dann bei euch. Wir teilen euch mit, ob ihr dabei seid, bringen die 15 Tandems zusammen und dann kann es mit dem ersten Treffen losgehen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich – komm einfach vorbei.

Wir freuen uns auf dich!

Deutschtutorien

Liebe Tutorienbesucher und die die es werden wollen!

Die Deutschtutorien finden in den Semesterzeiten von Montag-Donnerstag jeweils von 18:00 – 20:00 Uhr im Raum SB0419 statt.

Teilnehmer*innen aller Nationalitäten sind herzlich willkommen! Die Tutorien sind kostenlos und ohne Anmeldung. Bringt gerne auch eure Hausaufgaben, Übungen oder Texte mit, zu denen ihr Fragen habt.​ Terminänderungen findet ihr auf unserer Facebook-Seite.

Wir freuen uns sehr auf euch!

Mitgestalten

Wenn du Lust hast, die Rahmenbedingungen für das Projekt mitzugestalten, bist du bei uns genau richtig. Ob Tandemprojekt, Deutschtutor/in, Fußballgruppe, Öffentlichkeitsarbeit oder Veranstaltungsplanung:

Wir freuen uns über jede helfende Hand. Schreib uns einfach eine Mail.

Unterstützung
Danke an unsere zahlreichen Unterstützer. Ohne euch und eure Geduld würde es Campus ohne Grenzen nicht geben!

Hochschule Osnabrück – Seit das Projekt läuft, haben wir von euch noch nie ein “Nein” gehört.
AStA der Hochschule – Ihr helft uns durch den Irrgarten der Hochschule und habt immer eine Lösung für Probleme.
FOKUS e.V. – Unser Ansprechpartner Nummer 1  zum Netzwerken in und um Osnabrück.
Think Big – Für eure finanzielle Unterstützung bei Campus ohne Grenzen feiert.

 

 

Kontakt

Campus Westerberg

Campus ohne Grenzen
SB-Gebäude, Raum 0419

Artilleriestraße 46
49076 Osnabrück

E-Mail: Campus-ohne-Grenzen@hs-osnabrueck.de

Öffnungszeiten

Aktuelle Termine und Veranstaltungen findet ihr bei Facebook