Beiträge

Campus Rummel WS18

Der Campus-Rummel steht wieder vor der Tür.

Am Donnerstag, dem 29. November von 11:00 bis 16:00 Uhr habt Ihr hier die Chance Eure studentischen Vertreter und Initiativen an der Hochschule auf dem Vorplatz und in dem Foyer vom SL-Gebäude kennenzulernen. Von den Fachschaftsräten IuI und WiSo über den AStA bis zum StuPa begrüßen dich deine Gremienvertreter.

Da die Hochschulwahlen anstehen ist dies der perfekte Zeitpunkt für euch mehr über eure Kandidaten zu erfahren!

Das ist jedoch noch nicht alles, auch Initiativen wie NEO (Nachhaltiges Engagement Osnabrück), das Burgtheater Lingen, das Klimaschutzmanagement oder Campus ohne Grenzen (CoG) sind dieses Semester wieder dabei.

Komm also vorbei, hol dir deinen Glühwein ab und informiere dich. Natürlich gibt es auch weitere Leckereien, lass dich überraschen.

Wir freuen uns auf Euch!

CampusCard MUSS ab dem 15.07.2018 neu validiert werden

Ab dem 01.09.2018 wird das Landesweite Semesterticket eingeführt. Mit der Einführung wird ab dem 15.07.2018 ein neues Logo auf jede CampusCard gedruckt.

ACHTUNG: Die CampusCard muss zwischen dem 15.07.2018 und dem 31.08.2018 unbedingt neu validiert werden! Wer ab dem 01.09. noch mit dem alten Logo Bus oder Bahn fährt, ist ohne gültigen Fahrausweis unterwegs. Ausnahmen sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.

Bei Rückfragen steht der AStA der Hochschule Osnabrück zur Verfügung.

Tel.: 0541- 969 2118

Mail: semesterticket@hochschulfreun.de

Albrechtstraße 30, AE Gebäude, 49076 Osnabrück

Zudem wird sich auch das Verfahren bei der Semesterticket-Rückerstattung ändern. Alle Infos dazu gibt es hier.

Geänderte Shop-Öffnungszeiten während der Klausurenphase WiSe 17/18

Es ist mal wieder so weit: die Klausurenphase steht an. Und die betrifft leider auch uns… Das heißt aber nicht, dass wir nichts tun – wir sind natürlich immer noch für Dich da! Während der Klausurenphase sind die Öffnungszeiten von unseren Shops jedoch anders.

Die Shops an den einzelnen Standorten haben im Januar wie folgt für Dich geöffnet:

Campus-Shop am Caprivi-Campus

  • Dienstag, 16.: 13:30 – 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.: 13:30 – 14:00 Uhr
  • Dienstag, 23.: 13:30 – 14:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.: 13:30 – 14:00 Uhr

Campus-Shop in Haste

  • Dienstag, 16.: 12:45 – 13:30 Uhr
  • Donnerstag, 18.: 13:45 – 14:30 Uhr
  • Dienstag, 23.: 12:45 – 13:30 Uhr
  • Donnerstag, 25.: 13:45 – 14:30 Uhr

Campus-Shop am Westerberg

1. Woche (15. – 21. Januar) Normale Öffungszeiten:

  • Montag, 15.: 14:00 – 14:45 Uhr
  • Dienstag, 16.: 11:00 – 11:45 Uhr
  • Mittwoch, 17.: 13:00 – 13:45 Uhr
  • Donnerstag, 18.: 12:00 – 12.45 Uhr

2. Woche (22. – 26. Januar):

  • Montag, 22.: 14:00 – 14.45 Uhr
  • Donnerstag, 25.: 12:00 – 12:45 Uhr

Campus-Shop in Lingen

BLEIBT GESCHLOSSEN


Die Shops öffnen dann erst wieder im Sommersemester.

Die Sprechstundenzeiten

Während der Klausurenphase sind die Sprechstundenzeiten der einzelnen Referenten auch anders bzw. finden nicht statt. Wenn Du Fragen hast, kannst Du Dich natürlich trotzdem immer schauen, ob gerade jemand im Büro vor Ort ist oder Du meldest Dich per Mail bei asta@hochschulfreun.de!

Nachts in der Hochschule – Was ist die Osnabrücker Campus Nacht?

Studierende aus jedem Studiengang haben es durch die zahlreichen Werbemöglichkeiten wahrscheinlich schon mitbekommen: am Samstag findet die Osnabrücker Campus Nacht (OCN) statt. Der Campus Westerberg und der Campus Haste der Hochschule Osnabrück sowie das Schloss der Universität öffnen ihre Tore und Türen.

Für die Studierenden heißt das folgendes.

Uni und Hochschule schließen sich zusammen und zeigen, was sie können. Hörsäle und Labore sind in der Nacht vom 10. Juni von 17:00 bis 24:00 für alle Interessierten geöffnet und begehbar. Ziel: zu zeigen, was Wissenschaftler/Innen machen und mit ihnen zu diskutieren.

Professoren, Mitarbeiter und Studierende stellen ihre Arbeit und Projekte vor. Was das für Dich bedeutet?
Wenn Du schon studierst, kannst Dir mal anschauen, was in den anderen Studiengängen passiert. Wenn Du noch nicht ganz weißt, kann auch das helfen zu sehen, wie es so im Hochschulbetrieb abläuft.
Der Eintritt ist selbstredend frei.

Und was passiert dann?

Es gibt mehr als 200 Programmpunkte. Und Du kannst alles testen: Psychologie-Tests, Kriminalfälle und Flugsimulatoren. Außerdem kannst Du Lebensmittel herstellen und noch viel viel mehr. Neben den vielen Veranstaltungen in den Räumlichkeiten, sind Bühnen aufgebaut, auf denen Musikerinnern und Musiker der Hochschulen ihre Fähigkeiten zum besten geben und für ausgelassene Stimmung sorgen.

Eine Übersicht über alle Events findest Du im Programmheft.

Hinkommen und auch wieder weg

Auch für die An- und Rückfahrt ist während der OCN gesorgt. Studierende können natürlich ohnehin ihr Semesterticket nutzen. Alle anderen können das kostenlose Bus-Ticket der Stadtwerke nutzen, welches Du im “hier”-Magazin der Stadtwerke Osnabrück finden kannst. Das Magazin gibt es wiederum im Service- und Mobilitätszentrum der Stadt, in der Hochschule, in der Universität und auch am Abend selber.

Weitere Informationen

Wer noch weitere Infromationen sucht, kann die auf der Seite der Osnabrücker Campus Nacht finden.
Zur OCN gibt’s hier auch ein Video.

Veranstaltungen

Moving-Dinner –> NEU: Online-Dinner !!!

Aufgrund aktueller Entwicklungen müssen wir schweren Herzens das Moving Dinner am 11.11.2020 absagen. Damit ihr aber trotzdem nicht hungrig bleibt wird es stattdessen ein Online Dinner geben! Hierfür braucht ihr weder ein schickes Outfit noch Kochkünste auf Sternekoch Niveau. Alles was ihr braucht ist Zeit und Lust ein paar neue Leute kennenzulernen – ganz ohne Ansteckungsgefahr.

Wie funktioniert das Ganze? Melde dich einfach weiter unten auf dieser Seite mit deiner Email-Adresse bis zum 05.11.2020 an. Wir teilen euch dann in Gruppen ein und senden euch ein paar Tage vorher eine Mail mit allen weiteren Informationen, die ihr benötigt. Hier geben wir euch auch noch ein paar Tipps zur Abendgestaltung und möglichem Programm 😊.

Am 11.11.2020 um 18 Uhr versammelt ihr euch dann in eurem Video-Chat – bereit zum Kochen und Essen. Dort seht ihr dann endlich mal wieder ein paar neue, unbekannte Gesichter. Wenn’s schlecht läuft kocht und esst ihr zumindest mal wieder in Gesellschaft. Wenn’s gut läuft, lernt ihr Leute kennen, mit denen ihr – wenn sich die Lage wieder ein wenig entspannt – vielleicht ja auch mal offline ein gemeinsames Dinner veranstalten könnt. Und je nachdem wie die Stimmung ist, könnt ihr ja noch ein paar (Trink)Spiele spielen.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen und bunte Gruppenzusammenstellungen! Wendet euch bei Fragen gerne an kultur@hochschulfreun.de

Euer AStA der Hochschule Osnabrück

Ps: Alle die sich bereits für das Moving Dinner angemeldet hatten sind natürlich herzlich dazu eingeladen sich auch für das Online Dinner anzumelden! 😊

Anmeldung - Moving-Dinner --> ONLINE-Dinner