Veranstaltungen

Hochschulkino: Spider-Man: Far From Home

Peter Parker ist immer noch von den Ereignissen des letzten Avengers-Abenteuers aufgewühlt, als eine Klassenfahrt nach Europa ansteht. Eigentlich eine sehr gute Möglichkeit, um dem Superheldenleben für eine Weile zu entfliehen. Dumm nur, dass ausgerechnet dann Nick Fury höchst persönlich auftaucht, um Unterstützung im Kampf gegen aus Elementen bestehende Monster einzufordern. Als wäre das nicht schon genug, bekommt Peter auch noch außerirdische Verstärkung: Mysterio hat seine Heimat an jene Kreaturen verloren und schwört bittere Rache…

Nach dem furiosen und weltverändernden Finale des Marvel Cinematic Universe in “Avengers: Endgame” sind die Erwartungen an die weiterführenden Geschichten groß, doch Regisseur Jon Watts gelingt ein mehr als würdiges, höchst unterhaltsames und visuell neue Maßstäbe setzendes Kinoerlebnis.

R: Jon Watts | USA | FSK 12 | Action | 129 Min.

Quelle: www.unifilm.de/studentenkinos/Osnabrueck

Hier geht’s zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=5dZVluJh8QI

Der Einlass ist um 19:45 Uhr in der Caprivi Lounge (CaLo).

Schaut vorbei – wir freuen uns auf euch!

Hochschulkino: Special for internationals: 8 Mile

Eminem plays Rabbit, in 1995 Detroit, on 8 Mile. He’s stuck in a dead-end car factory work, and his relationship falling apart. His only escape route is rapping tournaments in the local club, which proves hard for him, as he is white. Determined to pass all barriers, and make it as a rap star, Rabbit struggles to get out of his rut, and by doing so, he learns a lot about himself, and his home of 8 Mile.

R: Curtis Hanson | USA | FSK 12 | hip-hop drama | 106 min.

Click here for the trailer: https://www.youtube.com/watch?v=axGVrfwm9L4

Entrance is at 19:45 at Caprivi Lounge (CaLo).

Feel free to drop by – we are looking forward to seeing you!
___________________________________________________

“8 Mile” zeigt eine Woche aus dem Leben einer Gruppe junger Menschen in der Vorstadthölle Detroits – und ihren Versuch, daraus zu entkommen. Für Jimmy “Rabbit” Smith Jr. (Eminem) ist HipHop die einzige Möglichkeit, aus seinem tristen Leben zwischen Langeweile und Gewalt auszubrechen. Er weiß, dass seine Texte das Zeug dazu haben – wenn er es schafft, seine Wut für die Musik zu nutzen und sich der Herausforderung seines Lebens zu stellen…

R: ‎Curtis Hanson | USA | FSK 12 | Drama/Hip-Hop-Film | ‎106 Min.

Hier geht’s zum Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=mdIB8i06_bU

Der Einlass ist um 19:45 Uhr in der Caprivi Lounge (CaLo).
PS: Der Film wird auf englisch mit deutschem Untertitel gezeigt.

Schaut vorbei – wir freuen uns auf euch!