Beiträge

Der Countdown läuft – Terrassenfest 2018

Das Sommersemester hat Dich schon wieder voll eingenommen und Du brauchst mal etwas Ablenkung? Du kannst den Start der nächsten Festivalsaison nicht mehr abwarten und willst schon jetzt zu verzerrten Gitarrenklängen, rhythmischen Drums oder elektronischen Beats abfeiern?  Dann streich Dir den 23. – 25. April 2018 rot im Kalender an – denn dann geht das heiß ersehnte Terrassenfest wieder an den Start!

Freu Dich auf ein abwechslungsreiches Tagesprogramm. Vom täglichen Frühstücksangebot bis hin zu den unterschiedlichsten Workshops, ist garantiert auch für Dich etwas dabei.

Am Abend verwandelt sich der Westerberg dann in ein Musikfestival der allerfeinsten Sorte.

Wir haben hier die wichtigsten Infos für Dich zusammengefasst:

Line-Up 2018

Montag
NotMade
K.O. DJ-Team + DJ Polymer

Dienstag
DAMNIAM
Toksï
Lari Luke
Kurtis Flow

Mittwoch
Konfeddi
Kochkraft durch KMA
The Dopeboy

Anfahrt

In Sachen Anfahrt musst Du Dich um nichts mehr kümmern. Spring einfach in den nächsten Bus und lass Dich bequem zum Ort des Geschehens chauffieren.

Haltestelle Sedanplatz

Linien 11, 12, 13

Haltestelle Hochschulen Westerberg

Linien 21, 22

Für Lingener Studis gibt’s natürlich auch in diesem Jahr wieder einen Shuttlebus. Abfahrt ist am 24.04. um 18.00 Uhr an der Mensa. Nach einer erfolgreich durchfeierten Nacht, nehmen wir gegen 1 Uhr wieder Kurs Richtung Heimat.

Mehr Einzelheiten?

Wenn Du es ebenso wenig abwarten kannst wie wir, verkürz Dir doch die Wartezeit und klick Dich durch die offizielle Website. Hier kannst Du weitere Infos rund um das Terrassenfest finden oder einfach nostalgisch in Erinnerungen aus den letzten Jahren schwelgen. Auch den Timetable findest du hier.

Bis dahin: Stay tuned. Wir freuen uns auf Dich!

von Luisa

Helferschichten – Terrassenfest 2018

Das Terrassenfest rückt näher, noch knappe 10 Tage bis zu dem Hochschulevent 2018. Vom 23. – 25. April 2018 ist der Campus Westerberg im Ausnahmezustand. Dich erwarten gute Musik, nette Leute, ein Haufen Workshops und jede Menge Spaß.

Helferschichten

Ab heute ist die Anmeldung für Helferschichten freigeschaltet.

Trommel Deine Freunde zusammen und melde Euch so früh wie möglich an, die Schichten sind stets begehrt und schnell vergriffen.

Die Mithilfe verschafft Dir den Zugang zu der Helferparty, einer unvergesslichen Feier für alle Mitwirkenden.

Während der Schicht könnt Ihr kostenfrei trinken, es lockt eine Helferverzehrkarte und ein exklusives Helfer-Tshirt im coolen Design.

Anmeldung

Zur Anmeldung und weiteren Informationen gelangst Du hier.

Wir freuen uns auf ein unvergessliches Fest mit Euch.

 

/jm

Terrassenfest 2017: Alle Infos zum Megaevent im Überblick

Das Terrassenfest startet am Montag wieder und damit Du nicht den Überblick verlierst, haben wir einmal alles Wichtige für Dich zusammengefasst:

Was ist das Terrassenfest eigentlich?

Alle reden über das Terrassenfest oder T-Fest, aber Du hast keine Ahnung, worum es geht? Kein Problem, wir klären auf! Das Terrassenfest gibt es schon seit 40 Jahren. Nur heißt es erst seit 1998 so und entstand aus dem “Fest Osnabrücker Studenten.” Mittlerweile hat es sich so weit entwickelt und ist so populär geworden, auch über die Grenzen Osnabrücks hinaus, dass es das größte Studentenfest Norddeutschlands geworden ist.

Programm

Eine der Besonderheiten des T-Fests ist, dass es nicht nur abends ein Programm gibt mit Bands und Musik, nein, es gibt den ganzen Tag über Programm. So kannst Du am Montag neben Tanz- und Yogakursen auch bei dem obligatorischen Flunkyballturnier teilnehmen. Am Dienstag könnt ihr eure Kickerkünste im Kickerturnier unter Beweis stellen und dann einen Crashkurs im Cocktailsmixen machen. Eure künstlerische Seite könnt ihr beim Gitarren- und Theaterworkshop ausbauen. Sportlich wird es dann am Mittwoch auch wieder: Bei Salsa und Zumba-Kursen wird geschwitzt, beim Pokerturnier und Bierpong sind dann starke Nerven gefragt.

Jeden Morgen von 9:00 bis 12:00 gibt es Frühstück. Immer mit einem anderen Motto. 😉

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einige Specials. Am Dienstag sogar gleich drei davon! Den 2. Hörsaal-Slam, den Charity-Lauf und das Kurzfilmfestival. Am Mittwoch werden dann rund 150 Teilnehmer zum Pokerturnier erwartet.

Das war natürlich nur ein kurzer Überblick. Es gibt noch viel, viel mehr!

Das gesamte Tagesprogramm findet ihr hier. Hier geht’s zum Abendprogramm.

Anfahrt

Zum Campus zu kommen ist ja meistens kein Problem, zurück schon eher. Aber das Terrassenfest hat vorgesorgt und Shuttlebusse organisiert. Die fahren zu folgenden Zeiten jeweils in den Nächten vom 24. bis zum 26. April von der Barbarastraße bis zum Neumarkt:

  • 0:00 Uhr
  • 0:30 Uhr
  • 1:00 Uhr
  • 1:30 Uhr
  • 2:00 Uhr
  • 2:30 Uhr
  • 3:00 Uhr

Es werden die Stationen der Linie 21/22 angefahren, sodass Du auch überall hinkommst.

Von Lingen aus

Für die Lingener Studierenden hat die Fachschaft MKT ebenfalls einen Bus besorgt. Dieser fährt am Mittwoch, dem 26. April um 18:00 an der Mensa Lingen ab und um 02:00 wieder von Osnabrück zurück nach Lingen. Karten dafür gibt es ebenfalls bei der Fachschaft für 7 Euro pro Nase.

Campus-Shops

Der Campus-Shop des AStA am Caprivi-Campus ist in der Zeit des Terrassenfests geschlossen! Bitte besucht daher den Campus-Shop am Westerberg! Ab Donnerstag sind wir dann aber wie gewohnt da.

Weitere Infos

Alles weitere findet ihr auf der Internetseite des Terrassenfests.

Also, kommt vorbei! Wird geil!