Überbrückungshilfe für Studierende – Antragsstellung ab Dienstag 16.06.2020 möglich!

Im April (!) hat die Bundesministerin für Bildung und Forschung Frau Anja Karliczek eine Überbrückungshilfe für Studierende in Not angekündigt. Lange Zeit war es still um die Überbrückungshilfe, doch jetzt soll es schnell losgehen.

Ab dem 16.06.2020 soll man online auf der Website überbrückungshilfe-studierende.de einen Antrag stellen können, um bis zu 500€ im Monat zu bekommen. Man muss und kann monatlich einen neuen Antrag stellen. Und zwar für die Monate Juni, Juli und August 2020.

Wir sind froh, dass es nach so langer Zeit doch endlich mal geklappt hat. Bitte schaut euch einmal die genauen Bedingungen und weiteren Informationen zur Überbrückungshilfe bei Studis-Online an. Dort wurde es sehr gut zusammengefasst.

Bei Problemen, meldet euch wie immer sehr gerne bei uns. Ruft uns an, oder schickt uns eine Mail an asta@hochschulfreun.de